Schweinfurt

Verkehrsführung in der Baustelle geändert

An der Baustelle am Paul-Rummert-Ring gehen die Bauarbeiten voran. Am Sonntag wurde der Verkehr auf die bereits sanierte Straßenseite verlegt.
An der Baustelle am Paul-Rummert-Ring gehen die Bauarbeiten voran. Am Sonntag wurde der Verkehr auf die bereits sanierte Straßenseite verlegt. Foto: Horst Breunig
An der Baustelle am Paul-Rummert-Ring gehen die Bauarbeiten voran. Am Sonntag wurde der Verkehr auf die bereits sanierte Straßenseite verlegt. Ab dem Ende der Sommerferien, also bis spätestens ab Montag, 9. September, soll der Verkehr auf dem Paul-Rummert-Ring zwischen der Harmonie- und der Marienbach-Kreuzung dann wieder ungehindert fließen, hat Christof Klingler, Leiter des städtischen Tiefbauamts, der Redaktion auf Nachfrage mitgeteilt. Funktionieren soll dann auch wieder die Ampelanlage beim Ein- und Ausbiegen zur Alten Bahnhofstraße.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen