Schweinfurt

Verkehrsunfallflucht vor dem Tagblatt

Am Montagnachmittag beschädigte eine 75-Jährige zunächst vor der Ausfahrt des Schweinfurter Tagblatts in der Schultestraße in Schweinfurt ein Auto und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die 75-Jährige hatte beim Ausparken den hinter ihrem Fahrzeug stehenden Pkw beschädigt und war nach Begutachtung des Schadens einfach weitergefahren. Die 52-Jährige Fahrerin des beschädigten Fahrzeugs saß zum Zeitpunkt des Unfalles in ihrem Fahrzeug. Warum die beiden Frauen ihre Personalien vor Ort nicht ausgetauscht haben, ermitteln nun die hinzugezogenen Beamten der Polizei Schweinfurt.

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Auto
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Polizei
  • Schweinfurter Tagblatt
  • Schäden und Verluste
  • Unfallorte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!