Schweinfurt

Versicherung erloschen, Fahrzeug entstempelt

Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 18.30 Uhr im Schweinfurter Stadtgebiet. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde ermittelt, dass der erforderliche Versicherungsschutz nicht bestand. Das Fahrzeug wurde entstempelt und der Fahrzeugschein sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.
Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Mittwoch gegen 18.30 Uhr im Schweinfurter Stadtgebiet. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde ermittelt, dass der erforderliche Versicherungsschutz nicht bestand. Das Fahrzeug wurde entstempelt und der Fahrzeugschein sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen