Schweinfurt

Verwirrter Mann lief mehrfach vor Autos

Ein sich in einem psychischen Ausnahmezustand befindlicher Mann ist am Donnerstagmittag in der Friedrich-Ebert-Straße mehrfach auf die Straße gelaufen.
Polizeistreife (Symbolbild)
Polizeistreife (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger (dpa)
Ein sich in einem psychischen Ausnahmezustand befindlicher Mann ist am Donnerstagmittag in der Friedrich-Ebert-Straße mehrfach auf die Straße gelaufen und hat dadurch einige Verkehrsteilnehmer zu starken Gefahrenbremsungen gezwungen. Zudem hat er laut Polizeibericht auf ein Notarztfahrzeug eingeschlagen. Die Polizei bittet gefährdete Autofahrer sich schnellstmöglichst zu melden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen