OBERLAURINGEN

„Voice of Glory“ gibt Benefizkonzert für krebskranke Laura

Im August 2011 geht die neunjährige Laura mit ihrer Mutter zum Arzt, da sie starke Schmerzen im Bein hat. Schon nach wenigen Tagen steht die niederschmetternde Diagnose fest: Laura leidet unter einem Osteosarkom, einer Form von Knochenkrebs.
Im August 2011 geht die neunjährige Laura mit ihrer Mutter zum Arzt, da sie starke Schmerzen im Bein hat. Schon nach wenigen Tagen steht die niederschmetternde Diagnose fest: Laura leidet unter einem Osteosarkom, einer Form von Knochenkrebs. Sofort wird sie in die Regenbogenstation der Uni Würzburg eingeliefert und erhält Chemotherapien. Lauras Mutter möchte die Tochter nicht alleine ihrem Schicksal überlassen. So beschließt sie, vorübergehend ihren Job aufzugeben. Nun leben die beiden vom Krankengeld der Mutter. So kommen zu den Sorgen auch noch finanzielle Probleme hinzu.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen