SCHWEINFURT

Volkstänze beim Gautrachtenfest

Die Stadt Schweinfurt veranstaltet am Samstag, 21. Juni, um 12.30 Uhr einen Festumzug vom Marktplatz zum Volksfestplatz. Im Anschluss an den Festzug feiert der Unterfränkische Trachtenverband im Festzelt sein 6. Unterfränkisches Gautrachtenfest.
Die Stadt Schweinfurt veranstaltet am Samstag, 21. Juni, um 12.30 Uhr einen Festumzug vom Marktplatz zum Volksfestplatz. Im Anschluss an den Festzug feiert der Unterfränkische Trachtenverband im Festzelt sein 6. Unterfränkisches Gautrachtenfest. In diesem Jahr werden 52 Gruppen mit 1500 Teilnehmern am Festzug teilnehmen. 29 Fußgruppen, zwölf Musikkapellen und elf weitere Gruppen mit Festwagen, Gespannen und Oldtimer-Fahrzeugen sind mit dabei, darunter 21 Trachtenvereine, Schützenvereine, alle Schweinfurter Bürgervereine, Brauchtumsvereine und Fanfaren- und Spielmannszüge, teilt die Stadtverwaltung mit. Neben ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen