SCHWEINFURT

Vom Glück der Bewegung: Breakdance und Theater mit DDC

Es beginnt denkbar unspektakulär, und für einen ganz kleinen Moment kommt die Befürchtung auf, das Stück "Weg der Elemente" könnte ein Teenie-Beziehungsdrama werden: Ein junges Pärchen streitet sich auf einer Parkbank (an der Gutermann-Promenade).

Er hat gerade einen tollen Job in der Firma des Vaters bekommen, sie dagegen eine Stelle im Ausland in Aussicht. Doch die Angst ist unbegründet, was als Video-Einspielung auf großer Leinwand beginnt, entwickelt sich binnen Minuten zu einem multimedialen Spektakel voller Pathos, Tempo, Witz und Spannung. „Der Weg der Elemente“ – Theater und Breakdance, am Samstag, zweimal im ausverkauften Theater der Stadt. Am Schluss ist der Jubel ohrenbetäubend.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen