SCHWEINFURT

Von Nilometern, Schattenjägern und Duftuhren

Die Volkshochschule bietet im März Tanzworkshops, Beschäftigung mit Literatur, Musik und Fotografie
Vom unterschiedlichen Umgang mit der Zeit geht es in dem vhs-Vortrag mit dem Untertitel „Nilometer, Schattenjäger und Duftuhren“ am Dienstag, 2. April, zu dem man sich jetzt schon anmelden kann. Der Umgang mit „der Zeit“ ist geschichtlich und kulturell bedingt sehr verschieden. In dem Vortrag mit Susanne Hassen geht es um die Geheimnisse von Zeitstrahl und zyklischer Zeit, um das Messen und das Verstreichenlassen – und am Ende vielleicht sogar darum, wie spät es ist . . .
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen