EBRACH

Von afrikanischen Gesängen über Klassik bis zum Volkslied

Der Liederkranz 1861 Ebrach führte am 30. Juni im festlich geschmückten Kaisersaal, dem ehemaligen Repräsentationsraum der Zisterziensermönche, ein Sommerkonzert durch, zu dem Chöre aus Unter- und Oberfranken eingeladen waren.
Der Liederkranz 1861 Ebrach beim Vortrag im Kaisersaal. Foto: Foto: Verena Hofmann
Der Liederkranz 1861 Ebrach führte am 30. Juni im festlich geschmückten Kaisersaal, dem ehemaligen Repräsentationsraum der Zisterziensermönche, ein Sommerkonzert durch, zu dem Chöre aus Unter- und Oberfranken eingeladen waren. Unter dem Motto „Gute Laune mit Gesang“ boten die mitwirkenden Chöre, gemischter Chor Cäcilia 1857 Nordheim, Musikverein 1867 Volkach, Gesangverein im Steigerwald Burgebrach, Chor des Sängerkreises Schweinfurt d?accord und Liederkranz 1861 Ebrach den Zuhörern einen vielfältigen Einblick in ihr umfangreiches Repertoire, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Vorsitzende des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen