MAINBERG

Vorbild für die Jugend und Garant für Sicherheit

„Bei jedem Einsatz praktizieren Sie Nächstenliebe“, betonte Christine Bender. Die stellvertretende Landrätin übergab in der Jahresversammlung der Feuerwehr Mainberg Urkunden und Ehrenzeichen des Freistaates Bayern für 25-jährigen aktiven Dienst.
Treue Feuerwehrler geehrt: (von links) Vorsitzender Volker Martin, Kommandant Klaus Kurre, Bürgermeister Stefan Rottmann, stellv. Foto: Foto: Rita Steger-Frühwacht
„Bei jedem Einsatz praktizieren Sie Nächstenliebe“, betonte Christine Bender. Die stellvertretende Landrätin übergab in der Jahresversammlung der Feuerwehr Mainberg Urkunden und Ehrenzeichen des Freistaates Bayern für 25-jährigen aktiven Dienst. Ausgezeichnet wurden Alexander Belz, Christine Hauber und der Vorsitzende Volker Martin.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen