Waigolshausen

Vorfahrt missachtet

Auf bis zu 15 000 Euro wird der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch entstanden ist.
Auf bis zu 15 000 Euro wird der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch entstanden ist. Eine 20-jährige Mitfahrerin im Auto des Unfallverursachers wurde leicht verletzt. Gegen 17.50 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem schwarzen BMW die Brunnenstraße in Waigolshausen. An der Kreuzung zur bevorrechtigten Hauptstraße missachtete er die Stop-Stelle. Deswegen kam es zum Zusammenstoß mit einem Seat Exeo.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen