Vorschau: Kochen nach einem alten Rezept

Der VdK-Kreisverband Schweinfurt lädt am Donnerstag, 1. September, um 14 Uhr zu einem Begegnungstreffen an der Umweltstation Reichelshof bei Sennfeld ein. Im Mittelpunkt sollen der Erfahrungsaustausch und gemeinsame Gespräche stehen. Außerdem besteht die Gelegenheit zum Karten spielen. Zudem wollen die Teilnehmer aus einem in deutscher Schrift geschriebenen Kochbuch ein altes fränkisches Gericht aussuchen und nachkochen. Eingeladen sind auch Nichtmitglieder. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Informationen unter Tel. (0 97 21) 80 23 30.

Sitzung des Marktgemeinderates

Die Sitzung des Marktgemeinderates Stadtlauringen findet am Donnerstag, 1. September, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem das schadhafte Tor am Feuerwehrhaus in Stadtlauringen.

Spendensammlung für Rumänien

Die Kolpingsfamilie Stadtlauringen nimmt am 3. September, von 10 bis 12 Uhr, Hilfsgüter für Rumänien im Sammellager in Stadtlauringen, Linsenstraße (neben der VR-Bank) an. Benötigt werden unter anderem: haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel, Waschpulver, Putzmittel, Desinfektionsmittel, Schul- und Bastelsachen, Kinderkleidung, Fahrräder, Schuhe, Bettwäsche, einteilige Matratzen, Gartengeräte. Spenden können auf das Spendenkonto bei der VR-Bank Schweinfurt eG: Kolpingsfamilie Stadtlauringen – Rumänienarbeitskreis IBAN: DE21 7906 9010 0003 1212 24 - BIC: GENODEF1ATE, eingezahlt werden. Infos: Werner Steinruck, Tel. (0 97 24) 78 39, und Albin Hußlein, Tel. (0 97 24) 340.

Mit dem VdK ins Theater

Der VdK Ortsverband Forst/Gädheim lädt am 4. November zur Theaterfahrt mit dem Stück „Leberkäs und rote Strapse“ nach Burgpreppach, ein. Die Abfahrt ist gegen 15 Uhr geplant. Telefonische Anmeldung bis 15. September unter Tel. (0 97 27) 17 35.

19. Dürrfelder Schwarzschlachtung

Der CSU-Ortsverband Dürrfeld lädt zur 19. Schwarzschlachtung am Freitag, 2. September, ab 18 Uhr ein. Das Das „Greddlfläsch“ kommt frisch aus dem Kessel. Speis und Trank zu vernünftigen „Schwarzmarktpreisen“. Anmeldung an Karl Gößmann Tel. (0 97 29) 12 51

Mit dem Frauenbund in die Rhön

Zu einer Halbtagsfahrt in die Rhön lädt der Katholische Frauenbund Schonungen am Dienstag, 6. September, ein. Geplant sind die Besichtigung der Hostienbäckerei im Kloster Rödelmaier, ein Gottesdienst mit Father Cornelius Komba und ein Rundgang auf dem Franziskusweg mit Kaffeepause. Die Abendeinkehr erfolgt in Ostheim. Gegen 20.30 Uhr wird zur Heimfahrt aufgebrochen. Die Anmeldung ist möglich durch Eintrag in eine Liste in der Kirche sowie bei Heidemarie Roßkopf, Tel. (0 97 21) 5 81 36.

Abfahrt ist um 13 Uhr an den Haltestellen Buchental und Pfarrheim.

Regionalmarkt auf dem Plan

Die Allianz Schweinfurter Mainbogen und die Gemeinde Gochsheim laden am Freitag, 23. September, von 9 bis 17 Uhr unter dem Motto „Aus Liebe zur Region – denken, handeln und genießen“ zum Regionalmarkt auf den Plan ein. Direktvermarkter aus Gochsheim und Umgebung präsentieren ihr Angebot.

Gospelkonzert in Obereuerheim

Der Frauenbund Obereuerheim lädt ein zum Gospelkonzert vom Chor „Voice of Glory“ am Samstag, 24. September, um 19 Uhr in der

Pfarrkirche St. Laurentius in Obereuerheim. „Voice of Glory“ ist ein Chor, der die Menschen mitreißt und berührt. Er bringt dem Publikum die Botschaft Gottes mit ruhigen, einfühlsamen, aber auch sehr schwungvollen Liedern näher. Eintritt frei.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Sennfeld
  • Frauenbund Schonungen
  • Frauenbünde
  • Kochbücher
  • Kolpingsfamilie Stadtlauringen
  • Kolpingwerk
  • Obereuerheim
  • VR-Bank Schweinfurt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!