Waigolshausen

Waigolshausen beantragt Änderung des Schulsprengels

Eine Generalsanierung steht nach 50 Jahren bei der Grundschule in Schwanfeld an.
Eine Generalsanierung steht nach 50 Jahren bei der Grundschule in Schwanfeld an. Im Raum stehen Kosten von elf Millionen Euro. Je nach Förderhöhe entfielen auf die Gemeinde Waigolshausen zwischen ein und zwei Millionen Euro, gab Bürgermeister Peter Pfister in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Unter dem Vorbehalt, dass die Mitgliedsgemeinden zustimmen, habe die Schulverbandsversammlung bereits eine "Absichtserklärung" zur Sanierung der Schule beschlossen. Befürwortet hätten die Sanierung bereits Wipfeld und Schwanfeld.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen