HERLHEIM

Was Glyphosat und manches Putzmittel gemeinsam haben

Die Diskussion um das Pflanzenschutzmittel lässt die Landwirte nicht los. Auch bei der Gebietsversammlung des Bauernverbandes im Kreis Schweinfurt war es Thema.
Fordert von der Politik mehr Rückrat: Kreisobmann Michael Reck bei der Gebietsversammlung des Bayerischen Bauenverbands im Kreis Schweinfurt. Foto: Foto: Guido Chuleck
„Das Thema Glyphosat ist die nächste Sau, die wegen uns Landwirten durchs Dorf getrieben wird.“ Michael Reck, Kreisobmann des bayerischen Bauernverbandes BBV, griff zur Eröffnung der Gebietsversammlung der Landwirte in Herlheim gleich das aktuelle Reizthema auf. Mit einem Film über einen niedersächsischen Landespolitiker stimmte er die gut 35 Landwirte im Sportheim des SV Herlheim auf den politischen Teil der Versammlung ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen