Grettstadt

Wasserelf zündet ideenreiches humoristisches Feuerwerk

Vom humoristischen Feuerwerk begeistert zeigten sich die 450 Gäste der ersten von insgesamt drei Elferratssitzungen der Wasserelf.
Vorfreude auf das neue Feuerwehrhaus: Schlauch nach links, Schlauch nach rechts – einen Freudentanz mit Schlauchgymnastik vollzogen Luca Hofmann und Marcel Firsching unterstützt durch die Tänzer Sarah, Jonas, Carlo und Leon. Foto: Ruth Volz
Vom humoristischen Feuerwerk begeistert zeigten sich die 450 Gäste der ersten von insgesamt drei Elferratssitzungen der Wasserelf. Mit Musik, Tanz, Gesang und Späßen zauberten die 150 Akteure ein hochklassiges und abwechslungsreiches Programm unter dem Motto "WOW! Humor – geschliffen und präzise" und verwiesen damit auf den Ordensspender: Kunststoffverarbeitung Waldemar und Olga Weizel . Als Moderatoren führten Katrin Ditzel, Christian Störcher, Oliver Goldfuß und Johannes Böhner durch das stimmungsvolle fünfstündige Programm.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen