Wasserlosen

Wasserlosen will ILEK fortführen

Keine Frage war es für den Wasserlöser Gemeinderat, sich für die Fortführung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) der Allianz Oberes Werntal zu entscheiden.
Keine Frage war es für den Wasserlöser Gemeinderat, sich für die Fortführung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) der Allianz Oberes Werntal zu entscheiden. Regionalmanagerin Eva Braksiek hatte anschaulich und detailliert auf die Ziele der Allianz, die sich mittlerweile für 52 500 Bürger engagiert, sowie deren Erfolge in den vergangenen zehn Jahren hingewiesen. Partnerschaftliche Zusammenarbeit der Allianz Durch die gemeinsame Arbeit der zehn Allianzgemeinden könnten diese ihre kommunalen Pflichtleistungen sowie freiwilligen Leistungen wirtschaftlicher und mit mehr Qualität erfüllen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen