DONNERSDORF

Wenn die Luft arbeitet

Am Dienstag besuchten die Ferienspaßkinder der Gemeinde Donnersdorf die Wissenswerkstatt in Schweinfurt. Jedes Kind durfte dort eine eigene pneumatische Hebebühne bauen. Auf einfache Art konnten die jungen Technikfans so erfahren, wie Luft benutzt wird, Arbeit zu verrichten.
Wenn die Luft arbeitet
(li) Am Dienstag besuchten die Ferienspaßkinder der Gemeinde Donnersdorf die Wissenswerkstatt in Schweinfurt. Jedes Kind durfte dort eine eigene pneumatische Hebebühne bauen. Foto: Foto: W. Lindenthal
Am Dienstag besuchten die Ferienspaßkinder der Gemeinde Donnersdorf die Wissenswerkstatt in Schweinfurt. Jedes Kind durfte dort eine eigene pneumatische Hebebühne bauen. Auf einfache Art konnten die jungen Technikfans so erfahren, wie Luft benutzt wird, Arbeit zu verrichten. Mit großem Interesse lauschten die Mädels und Jungs den Arbeitsanweisungen. Ihre Ergebnisse durften sie anschließend sogar mit nach Hause nehmen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen