Stammheim

Widerrechtliche Ablagerung von Müll

Im Zeitraum vom 10. bis 24. Februar wurde bei Stammheim widerrechtlich Müll abgelagert.
Die illegale Mülldeponie östlich von Stammheim. Foto: POM Schulz
Im Zeitraum vom 10. bis 24. Februar wurde östlich von Stammheim, aus Richtung Öttershausen kommend, auf der Flur-Nr. 318, widerrechtlich Müll abgelagert, heißt es im Polizeibericht. Wer hat Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben? Hinweise an die Polizei Gerolzhofen unter Tel. (09382) 9400.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen