UNTERSPIESHEIM

Willkommen für die neuen Ministranten

Einen Familiengottesdienst in dreifacher Weise feierte die St. Sebastian-Gemeinde in Unterspiesheim. Dazu gehörten ein Ehejubiläum, die Vorstellung neuer Ministranten und der Abschied für die scheidenden Messdiener.
Sie verabschiedeten sich aus dem Ministrantendienst: Romy Henkel, Daniel Hufnagel, Selina Joß, Mia Brand, Alina Ebert und Jan Joß (im Bild zusammen mit Pfarrer Thomas Amrehn). Foto: Foto: Erhard Scholl
Einen Familiengottesdienst in dreifacher Weise feierte die St. Sebastian-Gemeinde in Unterspiesheim. Dazu gehörten ein Ehejubiläum, die Vorstellung neuer Ministranten und der Abschied für die scheidenden Messdiener. Das Ehepaar Anna und Otto Gress feierte den Dankgottesdienst aus Anlass ihrer Diamantenen Hochzeit: Gott sei mit seiner Gnade ihr Begleiter gewesen durch die lange Zeit ihrer Ehe, so Pfarrer Thomas Amrehn. Zugleich beging man das Familienfest der Diözese: an diesem Tag wurde Franz Jung zum Bischof von Würzburg geweiht. Und schließlich begannen die neuen Ministranten von Unterspiesheim ihren Dienst ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen