SCHWEINFURT

Wohin mit dem Lastwagen?

In Wohngebieten dürfen Brummifahrer nicht in der Nacht und nicht über das Wochenende parken. In Misch- und Gewerbegebieten ist das Abstellen erlaubt.
Im Mischgebiet Franz-Schubert-Straße dürfen Lkw beidseitig parken. Foto: Foto: Gerd Landgraf
Die Nachbarn freut es nicht, wenn – gar zu nachtschlafender oder frühmorgendlicher Stunde – der 40-Tonner kalt gestartet wird und lärmend kräftig Schadstoffe ausstößt. Doch irgendwo müssen die Fahrer der Lastwagen parken dürfen. Wo und wo nicht?, das wollte diese Redaktion von dem städtischen Ordnungsreferenten Jan von Lackum wissen. Ärger über am Straßenrand abgestellte Laster spielt in der Statistik des Ordnungsamtes keine große Rolle. „Es gibt Beschwerden, auch Anzeigen, ein Dutzend Stück im Jahr, mehr nicht“, sagt von Lackum. Öfters würden die zu Lkw-Parkplätzen degradierten ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen