Zeilitzheim

Zum 30. Mal: Weinwanderung in Zeilitzheim

Durch eine herrlich fränkische Fluß-, Wiesen- und Seenlandschaft bis hinauf zu den Weinbergen wandern, herrliche Fernblicke genießen und sich zwischendurch einen guten Tropfen sowie kulinarische Köstlichkeiten munden lassen. All das bot die 30. Weinwanderung am Pfingstsonntag in Zeilitzheim.
Mit einem Glas Secco begrüßten die Vertreter des Weinbauvereins Zeilitzheim sowie Bürgermeister Horst Herbert (Zweiter von rechts) die örtliche Weinprinzessin Jasmin Erhard (Vierte vom links) mit ihren Amtskolleginnen Shivani Knoblach (Lindach, ... Foto: Christina Schömig
Durch eine herrlich fränkische Fluß-, Wiesen- und Seenlandschaft bis hinauf zu den Weinbergen wandern, herrliche Fernblicke genießen und sich zwischendurch einen guten Tropfen sowie kulinarische Köstlichkeiten munden lassen. All das bot die 30. Weinwanderung am Pfingstsonntag in Zeilitzheim. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen bis 27 Grad waren für Wanderfreunde und den ausrichtenden Weinbauverein sowie die Feuerwehr Zeilitzheim traumhafte Bedingungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen