NIEDERWERRN

Zusammenprall beim Überholen

Auf etwa 3500 Euro wird der Gesamtschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Niederwerrn in der Schweinfurter Straße entstand. Gegen 17 Uhr befuhren zwei Autofahrer die Schweinfurter Straße in östlicher Richtung.
Auf etwa 3500 Euro wird der Gesamtschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in Niederwerrn in der Schweinfurter Straße entstand. Gegen 17 Uhr befuhren zwei Autofahrer die Schweinfurter Straße in östlicher Richtung. An der Einmündung zur Straße „Unterbrunnen“ wollte ein 54-Jähriger mit seinem VW Touran nach links abbiegen. In diesem Moment leitete der nachfolgende 23-Jährige mit seinem Pkw (selbe Marke, selber Typ) aber einen Überholvorgang ein. Daraufhin kollidierten die beiden VWs.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen