HESSELBACH

Zusammenprall mit einem Feldhasen

Am Sonntag gegen 8.45 Uhr fuhr ein BMW-X-5-Lenker zunächst auf der Kreisstraße 5 und danach auf der Kreisstraße 6 von Hesselbach in Richtung Ebertshausen. Kurz nach dem Abzweig in Richtung Reichmannshausen kam es zum Zusammenprall mit einem über die Straße hoppelnden Feldhasen.
Am Sonntag gegen 8.45 Uhr fuhr ein BMW-X-5-Lenker zunächst auf der Kreisstraße 5 und danach auf der Kreisstraße 6 von Hesselbach in Richtung Ebertshausen. Kurz nach dem Abzweig in Richtung Reichmannshausen kam es zum Zusammenprall mit einem über die Straße hoppelnden Feldhasen. Über den weiteren Verbleib des Wildtieres ist nichts bekannt. Der Blechschaden beträgt geschätzte 2000 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen