SCHWEBHEIM

Zusammenstoß mit einem Hund

Mit einem Hund zusammengestoßen ist ein Autofahrer in den frühen Morgenstunden des Mittwochs. Anschließend rannte der Schäferhund davon.
Mit einem Hund zusammengestoßen ist ein Autofahrer in den frühen Morgenstunden des Mittwochs. Anschließend rannte der Schäferhund davon. Gegen 2.50 Uhr war der 35-Jährige mit seinem Mazda 2 in Schwebheim in der Industriestraße unterwegs. Plötzlich standen zwei Schäferhunde mitten auf der Fahrbahn. Trotz eines Ausweichversuches mit Bremsmanöver kam es zur Berührung mit einem der beiden Hunde. Die Hunde sprangen danach davon. Eine spätere Absuche nach ihnen verlief negativ. Der Schaden am Auto wird auf 500 Euro geschätzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen