Obereuerheim

Zwei Autoscheiben eingeschlagen: Täter ermittelt

Zuerst sah es noch schlecht aus für den Besitzer eines Autos, dessen Seitenscheiben am Sonntag zwischen 3 und 4 Uhr in der Dürrfelder Straße eingeschlagen worden waren. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Vandalismus-Opfern hatte er Glück, berichtet die Schweinfurter Polizei. Denn durch Hinweise konnte der Täter ermittelt werden. Die 800-Euro-Reparatur wird nun zu dessen Lasten gehen.

Schlagworte

  • Obereuerheim
  • Glück
  • Happy smiley
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!