MAIBACH

Zwei Verletzte nach Vorfahrtsverstoß

Zwei Leichtverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der B286 in Höhe von Maibach, am Abzweig zur BAB A 71, ereignet hat. Gegen 10.35 Uhr wartete eine 30-Jährige in ihrem Opel Corsa in Fahrtrichtung Poppenhausen auf der Linksabbiegespur, um auf die Autobahn in Richtung Würzburg auffahren zu ...
Zwei Leichtverletzte gab es bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montag auf der B286 in Höhe von Maibach, am Abzweig zur BAB A 71, ereignet hat. Gegen 10.35 Uhr wartete eine 30-Jährige in ihrem Opel Corsa in Fahrtrichtung Poppenhausen auf der Linksabbiegespur, um auf die Autobahn in Richtung Würzburg auffahren zu können. Als der Gegenverkehr nachließ, wollte sie nach links abbiegen, übersah dabei aber einen im Gegenverkehr geradeaus fahrenden Renault Twingo. Es erfolgte ein ziemlich heftiger Crash, wobei der Twingo gegen eine Leitplanke geschleudert wurde.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen