Schweinfurt

Auf dem Tasch-Gelände: Wohnen am Rande der Innenstadt

Studentenwohnheim mit 53 möblierten Wohneinheiten fast bezugsfertig. Fernwärme aus dem Gemeinschaftskraftwerk bald auch entlang der Niederwerrner Straße.
Blick auf das Tasch-Gelände an der Niederwerrner Straße. Fast fertig ist das Studentenwohnheim 'Dornbau'(rechts).
Blick auf das Tasch-Gelände an der Niederwerrner Straße. Fast fertig ist das Studentenwohnheim "Dornbau"(rechts). Foto: Gerd Landgraf

Die Dorn Bau AG (Poppenhausen) plant eine Wohnbebauung für das ehemalige Tasch-Gelände zwischen der Niederwerrner-, Moritz-Fischer-, Fichte- und der Wilhelm-Leuschner Straße. Fast fertiggestellt ist auf dem Areal bereits das Studentenwohnheim "Dornbau" mit künftig 53 möblierten Wohneinheiten für einen Mietpreis von gut 200 Euro. Für das Gesamtprojekt wird derzeit die Niederwerrner Straße aufgerissen, wo die Stadtwerke Fernwärmeleitungen verlegen.  

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Gerd Landgraf
  • Innenstädte
  • Stadtwerke
  • Studentenwohnheime
  • Wilhelm Leuschner
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!