Schweinfurt

Ausflug in den Alltagsdschungel

Sebber ist zurück: Polizist Joachim Engel schickt, kurz vor der Pensionierung, seinen Antihelden noch einmal in den Schweinfurter Alltags-Dschungel.
Foto: Uwe Eichler | Sebber ist zurück: Polizist Joachim Engel schickt, kurz vor der Pensionierung, seinen Antihelden noch einmal in den Schweinfurter Alltags-Dschungel.

"Ja, Leut, was wollmer viel rumred, es war a psychische Extrembelastung": Auch den Sebber hats in der Coronazeit erwischt. Nicht ihn selber, seine Frau ist positiv getestet worden. Das Gesundheitsamt hat beiden Quarantänezeit aufgebrummt, als "platonischen Ausnahmezustand" in den eigenen vier Wänden. Es war die Hölle, soviel sei über dieses Abenteuer im neuesten Sebberbuch des schreibenden Polizisten Joachim Engel verraten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!