Schweinfurt

Außenbordmotor entwendet: 500 Euro Belohnung ausgelobt

Im Schleifweg ereignete sich ein Einbruch in ein Wochenendhaus sowie in zwei angrenzende Schuppen. Zwischen Donnerstag, 4.2., und Montag, 8.2., verschaffte sich der unbekannte Täter gewaltsam Zutritt in ein Wochenendhaus. Im Gebäude wurde das Inventar durchsucht, aber nach aktueller Erkenntnis nichts entwendet. Darüber hinaus brach der Täter zwei auf dem Grundstück befindliche Schuppen auf und stahl daraus Werkzeug sowie ein Kettcar mit Anhänger. Weiterhin befand sich auf dem Gelände ein Fischerboot, von dem der Außenbordmotor gewaltsam entfernt und ebenfalls entwendet wurde. Insgesamt entstand ein Schaden von schätzungsweise 1300 Euro an Boot und Gebäude. Der Beuteschaden wird mit 7000 Euro beziffert. Der Geschädigte lobt eine Belohnung über 500 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Täters führen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (09721) 202-0 entgegen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Fischerboote
Gebäude
Geschädigte
Verbrecher und Kriminelle
Werkzeug
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!