Poppenhausen

Auto überschlägt sich – Fahrerin leicht verletzt

Am Montag fuhr eine 22-jährige aus dem Landkreis Schweinfurt stammende Fiatfahrerin gegen 7.30 Uhr von der Abfahrt Poppenhausen der A71 kommend auf der Bundesstraße 286 in Richtung Schweinfurt. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie nach rechts ins Bankett, berichtet die Polizei. Sie übersteuerte ihr Fahrzeug dann so, dass es sich überschlug. Das Auto blieb auf der Gegenfahrbahn auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße musste für einige Stunden gesperrt werden. Es entstand Schaden von knapp 10 000 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Poppenhausen
  • Auto
  • Fahrerinnen und Fahrer
  • Fahrzeuge und Verkehrsmittel
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!