Schweinfurt

Auto zerkratzt

Am Montag in der Zeit zwischen 12 und 19.30 Uhr parkte ein Autofahrer seinen blauen Ford Mondeo am Straßenrand der Richard-Strauß-Straße in Schweinfurt, teilt die Polizei mit. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellt der Mann fest, dass dieses durch einen Unbekannten im Bereich der Heckstoßstange und des linken Rücklichts zerkratzt worden war. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Auto
  • Autofahrer
  • Parkplätze und ruhender Verkehr
  • Polizei
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!