Röthlein

Baumfällung an der Kirche in Röthlein nach dem Ortstermin

Auf eine starke Bürgerbeteiligung am Ortstermin setzt die Ortsgruppe Röthlein im Bund Naturschutz ihre Hoffnung für den Erhalt der zwei Bäume an der Kirche.
Die Pfarrgemeinde hat die Entfernung der beiden Bäume an der Kirche in Röthlein beantragt.
Foto: Bernhard Kaub | Die Pfarrgemeinde hat die Entfernung der beiden Bäume an der Kirche in Röthlein beantragt.

Der Bauausschuss der Gemeinde entscheidet am Donnerstagabend, 25. Februar, nach einem Ortstermin um 18 Uhr an der Kirche in Röthlein in öffentlicher Sitzung über die Zukunft der beiden Bäume am Haupteingang des Gotteshauses. Den Antrag auf Fällung hat die Pfarrgemeinde gestellt. Für den Erhalt der beiden Eichen macht sich die Ortsgruppe Röthlein des Bund Naturschutz stark, die 300 Unterschriften für den Erhalt der Bäume gesammelt hat.   Die Gegner der Fällung stufen die "vollkommen gesunden und vitalen" Bäume als "schöne gestalterische Elemente" ein, die zu Feierlichkeiten geschmückt werden.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat