Alitzheim

Bayern als Vorstufe zum Paradies

Als König Ludwig macht sich Wolfgang Krebs in Alitzheim große Sorgen um den bayerischen Himmel.
Foto: Peter Pfannes | Als König Ludwig macht sich Wolfgang Krebs in Alitzheim große Sorgen um den bayerischen Himmel.

Keine und keiner aus der CSU, keine und keiner aus der CDU: Wenn man Wolfgang Krebs Glauben schenkt, gibt es im Himmel aktuell keine "schwarzen" Bewohner. Der bekannte Kabarettist skizzierte am Samstagabend in der DJK-Halle in Alitzheim eine dramatische Situation: "Da oben im Paradies herrscht Notstand." In der Hölle hingegen bummeln sich die Politiker des Freistaats. Über 220 Besucher waren begeistert vom zweistündigen Spaßgemetzel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!