Schweinfurt

Bei nächtlichem Bankbesuch Rigipswand demoliert

Seine überschüssige Energie ließ ein Unbekannter an einer Rigipswand in einer Bankfiliale in der Roßmarkt-Sparkasse in Schweinfurt aus. Er richtete laut Polizei Schaden von 150 Euro an. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Jetzt werden die Videoaufzeichnungen ausgewertet, um den Täter zu ermitteln. In der gleichen Nacht wurden zwei Plexiglaskuppeln auf dem Vordach der Auenschule in der Friedhofstraße eingetreten. Die Polizei vermutet, dass sich ein oder mehrere Täter Zutritt ins Schulgebäude verschaffen wollten. Nach jetzigem Stand wurde nichts entwendet, es entstand ein Sachschaden von 700 Euro. Wer hat die Täter gesehen? Hinweise an die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Telefonnummer (0 97 21) 20 20.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Schweinfurt
Polizeiinspektion Schweinfurt
Sachschäden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!