Bergrheinfeld

Bergrheinfeld: Erfolgreiche Sportler nach zwei Jahren Ehrungspause ausgezeichnet

Sportlerehrung in Bergrheinfeld: Die drei erfolgreichen Korbballteams des TSV Bergrheinfeld mit ihren Trainerinnen und die erfolgreichen Schützen der Bürgerlichen Schützengesellschaft sowie Bürgermeister Ulrich Werner (rechts).
Foto: Horst Fröhling | Sportlerehrung in Bergrheinfeld: Die drei erfolgreichen Korbballteams des TSV Bergrheinfeld mit ihren Trainerinnen und die erfolgreichen Schützen der Bürgerlichen Schützengesellschaft sowie Bürgermeister Ulrich Werner (rechts).

In Bergrheinfeld sind besondere Leistungen von Sportlerinnen und Sportlern geehrt worden. "Die Tradition Sportlerehrungen halte ich als Bürgermeister für ein wichtiges und ein schönes Ritual, das ich nach zwei lähmenden und sehr ungewissen Jahren der Pandemie in diesem Jahr gerne wieder fortsetze", betonte Bürgermeister Ulrich Werner.Sportliche Wettkämpfe und eine erfolgreiche Berufsausbildung brächten sehr viele positive Aspekte in unser Leben. Sport löse "Spaß und Freude" bei fast jedem Menschen aus und sei in jeder Lebensphase möglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!