Schweinfurt

BMW auf dem Parkplatz des Stadtbahnhofs angefahren

Am Donnerstagnachmittag stellte ein 66-Jähriger einen Schaden an seinem in der Alten Bahnhofstraße in Schweinfurt geparkten Auto fest. Der Mann hatte seinen roten 2er-BMW mit Haßfurter Kennzeichen gegen 13.10 Uhr auf dem Parkplatz des Stadtbahnhofs abgestellt. Gegen 15.30 Uhr kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück und stellte an der vorderen, rechten Fahrzeugecke einen Unfallschaden fest. Der Unfallverursacher, der sich unerkannt vom Unfallort entfernte, dürfte eine Beschädigung hinten links davongetragen haben. Die Schadenshöhe beträgt zirka 2000 Euro.

Hinweise an die Schweinfurter Polizei unter Tel.: (09721) 2020.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Auto
Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Parkplätze und ruhender Verkehr
Schäden und Verluste
Unfallorte
Unfallschäden
Unfallverursacher
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!