Schweinfurt

Busse fahren trotz Warnstreik

Für Montag, 19. Oktober, hat die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der Stadtwerke Schweinfurt zu einem Warnstreik aufgerufen. Der ÖPNV in Schweinfurt sei von diesem Streik nicht betroffen, das gesamte Liniennetz – inklusive Schülerverkehr - werde regulär bedient, informieren die Stadtwerke in einer Pressemitteilung.

Die Stadtwerke sind auch während des Streiks bei Störfällen von Strom, Wasser, Fernwärme und Erdgas erreichbar. Kontakt: Strom, Wasser, Fernwärme - Tel.: (09721) 931-361; Erdgas - Tel.: (09721) 931-200.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Gewerkschaften
Stadtwerke Schweinfurt
Ver.di
Warnstreiks
Öffentlicher Nahverkehr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)