Chinesischer Drachen zeigte Zähne

Chinesischer Drachen zeigte Zähne       -  (ue)   Er gärte wieder ordentlich, der „abhörsichere“ Hefeländer Fasching 2014, mit einem prachtvollen Umzug. Mehr Babys braucht das Land und Kitas, lautete die Parole der Kindergartenkinder und der Feuerwehrjugend, die mit einem brummenden Kita-Panzer anrollte. Außerdem schlängelte sich ein chinesischer Drachen zur Party in der Robert-Seemann-Halle, das Präsidium hatte einen eigenen Wagen, Chef Karlheinz Grünewald dirigierte die Heimatkapelle, dazu marschierten die Garden.
Foto: Uwe Eichler | (ue) Er gärte wieder ordentlich, der „abhörsichere“ Hefeländer Fasching 2014, mit einem prachtvollen Umzug. Mehr Babys braucht das Land und Kitas, lautete die Parole der Kindergartenkinder und der Feuerwehrjugend, die mit einem brummenden Kita-Panzer anrollte. Außerdem schlängelte sich ein chinesischer Drachen zur Party in der Robert-Seemann-Halle, das Präsidium hatte einen eigenen Wagen, Chef Karlheinz Grünewald dirigierte die Heimatkapelle, dazu marschierten die Garden.

Er gärte wieder ordentlich, der „abhörsichere“ Hefeländer Fasching 2014, mit einem prachtvollen Umzug. Mehr Babys braucht das Land und Kitas, lautete die Parole der Kindergartenkinder und der Feuerwehrjugend, die mit einem brummenden Kita-Panzer anrollte. Außerdem schlängelte sich ein chinesischer Drachen zur Party in der Robert-Seemann-Halle, das Präsidium hatte einen eigenen Wagen, Chef Karlheinz Grünewald dirigierte die Heimatkapelle, dazu marschierten die Garden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung