Schweinfurt

MP+Corona: Wo kann man sich in Schweinfurt testen lassen?

Wegen der neuen Regelungen muss man sich wieder öfter auf das Corona-Virus testen lassen. Wo es aktuell in Stadt und Landkreis Schweinfurt welche Testmöglichkeiten gibt.
Am lokalen PCR-Testzentrum von Landratsamt und Stadt Schweinfurt im Kasernenweg 1 kann man sich auf das Coronavirus testen lassen.
Foto: Martina Müller | Am lokalen PCR-Testzentrum von Landratsamt und Stadt Schweinfurt im Kasernenweg 1 kann man sich auf das Coronavirus testen lassen.

Die bayerische Staatsregierung hat die Corona-Beschränkungen vergangene Woche nochmal verschärft. In vielen Bereichen, wo 3G (geimpft, genesen oder getestet) oder sogar 2G-Plus (geimpft oder genesen, plus Corona-Test) gilt, müssen Bürgerinnen und Bürger einen aktuellen und negativen Corona-Test vorzeigen. Welche Tests gibt es?PCR-Tests sind der "Goldstandard" unter den Corona-Tests. Die Testung erfolgt durch medizinisches Personal – die Auswertung im Labor. Die Kosten für einen Test werden übernommen, wenn ein Arzt oder das Gesundheitsamt sich dafür aussprechen.