Stammheim

"Da blüht uns was": Biologische Vielfalt durch Blumenzwiebelaktion

Am Ortseingang von Stammheim pflanzte der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins mit Vorsitzendem Udo Klüpfel (hinten rechts) sowie Franz Moller (hinten links), Katharina Rebitzer, Burkhard Krapf (rechts) und Dieter Hetzel (links) sowie mit Bereichsleiterin Christine Bender (vorne links) die Zwiebelmischung.
Foto: Rudi Bender | Am Ortseingang von Stammheim pflanzte der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins mit Vorsitzendem Udo Klüpfel (hinten rechts) sowie Franz Moller (hinten links), Katharina Rebitzer, Burkhard Krapf (rechts) und Dieter ...

Mit der Blumenzwiebelaktion „Durch die Gartenbauvereine des Landkreises Schweinfurt blüht Ihnen was“ will der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Schweinfurt die Vereinsarbeit stärken sowie zur Verschönerung des öffentlichen Grüns und zur Erhaltung der biologischen Vielfalt beitragen. Dies berichtet der Christine Bender, Geschäftsführerin des Bezirksverbands für Gartenbau und Landespflege, in einer Pressemitteilung.

Die Blumenzwiebeln leisten einen sehr wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt und sind eine farbenfrohe Erfrischung in den kahlen Frühlingsmonaten, heißt es da: "Gerade im Frühjahr freuen wir uns auf die ersten Blüten. Durch Verwilderung blühen die Zwiebeln jahrelang und sind pflegeleicht. Zudem tragen Farben und Grün im auslaufenden Winter zum sozialen Zusammenhalt, zur Gesundheit und zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Die Mischung aus sieben verschiedenen bienenfreundlichen Blumenzwiebelsorten, wie botanische Narzissen, Tulpen, Muscari und Krokussen, blühen schon ab Februar und sind sehr gute Pollenlieferanten."

Die Aktion wurde federführend von den Vorständen der Obst- und Gartenbauvereine Frankenwinheim, Lindach, Mönchstockheim, Oberschwarzach, Stammheim, Sulzheim und Vögnitz für den südlichen Bereich Weinlandschaft durchgeführt, schreibt Bender.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Stammheim
Sulzheim
Vögnitz
Oberschwarzach
Lindach
Frankenwinheim
Mönchstockheim
Biodiversität
Biologie
Botanik
Christine Bender
Narzissen
Obst- und Gartenbauvereine
Sozialer Zusammenhalt
Tulpen
Vereinsarbeit
Wohlbefinden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!