Ettleben

Dachrinne eingedrückt und weitergefahren

Die Dachrinne in einer Hofeinfahrt, Am Karner Weg in Ettleben, wurde bereits im Zeitraum vom 1. März bis 8. Mai durch einen Unbekannten beschädigt. Vermutlich wurde die Dachrinne durch einen Lkw beim Rückwärtsrangieren eingedrückt. Die genaue Unfallzeit kann laut Polizeiangaben nicht benannt werden. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro.Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: (09721) 2020 entgegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!