Gerolzhofen

Klinik am Steigerwald: Neue Chance für chronisch kranke Menschen

Es war ein großes Wagnis, als Christian Schmincke vor 25 Jahren aus der leerstehenden "Waldesruh" eine Privatklinik für Traditionelle Chinesische Medizin machte.
Der heute 76-jährige Christian Schmincke (im Bild mit einer Patientin) ist Mitbegründer und Chefarzt der Klinik am Steigerwald auf der Waldesruh bei Gerolzhofen.
Foto: Bettina Meinnert/Klinik am Steigerwald | Der heute 76-jährige Christian Schmincke (im Bild mit einer Patientin) ist Mitbegründer und Chefarzt der Klinik am Steigerwald auf der Waldesruh bei Gerolzhofen.

Seit 25 Jahren gibt es nun schon die "Klinik am Steigerwald" am Waldrand oberhalb von Gerolzhofen. Im Herbst 1996 öffnete das private Krankenhaus in der umgebauten ehemaligen Kugelfischer-Erholungseinrichtung "Waldesruh". Chefarzt Dr. Christian Schmincke hatte zuvor gemeinsam mit seinem vor zwei Jahren verstorbenen Bruder, Dr. Friedrich Schmincke, und mit weiteren Personen die leerstehenden Gebäude gekauft.