Gerolzhofen

Einführung in die sitzenden Formen der Meditation

Zur gemeinsamen "Meditation sitzende Form" mit Körpertherapeutin Tanja Ullrich lädt die Klinik am Steigerwald am Mittwoch, 7. Juli, um 19 Uhr in den Hörsaal ein, heißt es in einer Ankündigung der Klinik. Nach einer kurzen Einführung in die Grundprinzipien der Meditation, dem Wieso, weshalb und „was habe ich davon, wenn ich regelmäßig meditiere?“, werden kurz verschiedenen Formen der Meditation im Sitzen vorgestellt. "Anschließen tauchen wir gemeinsam in die ,Liebende-Güte' Meditation ein und werden sie gemeinsam praktizieren.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung