Hambach

MP+Erfolgreiche Korbball-Hallensaison

Auf dem Foto von links: Lea Hofmann, Emilia Ramirez Eilmes, Milana Horn, Melissa Schönmaier, Selena Gülsin, Sophie Schuler, Anna-Sophie Gheorghe und Lilly Marcato; Betreuer von links: Nadine Kraus und Sarah Marcato; es fehlt: Soey Gerlach.
Foto: Janine Gülsin | Auf dem Foto von links: Lea Hofmann, Emilia Ramirez Eilmes, Milana Horn, Melissa Schönmaier, Selena Gülsin, Sophie Schuler, Anna-Sophie Gheorghe und Lilly Marcato; Betreuer von links: Nadine Kraus und Sarah Marcato; es fehlt: Soey Gerlach.

Eine turbulente, durch die Corona-Pandemie geplagte und immer wieder von Unterbrechungen gezeichnete Korbball-Hallenrunde 2021/2022 konnte am Ende dennoch erfolgreich mit einer Einfachrunde bei der SpVgg Hambach abgeschlossen werden. Durch den Rückzug von zwei Mannschaften, waren ausschließlich drei Spiele zu absolvieren. Von diesen konnte die Jugend 9 mit zwei Siegen und einem Unentschieden die Meisterschaft nach der Saison 2018/2019 wieder nach Hambach holen. Auch eine Altersklasse höher konnte die Jugend 12 der SpVgg die Saison erfolgreich abschließen und ungeschlagen die Meisterschaft feiern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!