Schweinfurt

Erweiterung der Erstaufnahme wieder Thema im Stadtrat

Erstaufnahme
Foto: Martina Müller

Das Thema Flüchtlinge beschäftigt den Schweinfurter Stadtrat auch in seiner nächsten Sitzung. Zum einen geht es um den aktuellen Stand bei der Erweiterung der Erstaufnahmeeinrichtung, zum anderen um eine neue Stelle, die im Jobcenter eingerichtet werden soll. Denn: Die Zahl der Bedarfsgemeinschaften, um die sich das Jobcenter kümmert, ist um 200 Fälle gestiegen. Deshalb die neue Planstelle für einen weiteren Sachbearbeiter. Erfahren wird der Stadtrat auch, wie weit man mit dem Ausbau der Aufnahmekapazität der Erstaufnahme in der ehemaligen Ledward-Kaserne ist. Sie wird um 1454 Plätze aufgestockt. Seit ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung