Schweinfurt

Fahrrad vor Spielothek entwendet

Am Montag um 19.30 Uhr entwendete ein Unbekannter ein unversperrtes Damenrad vor der Spielothek in der Carl-Zeiß-Straße in Schweinfurt, teilt die Polizei mit. Die Tat wurde mit einer Videokamera aufgenommen. Der Tatverdächtige war um die 20 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß, südländischer Phänotypus, bekleidet mit schwarzen Schuhen, einer weiß-schwarz längsgestreiften Hose, einem mehrfarbigen T-Shirt mit Nike-Logo, einer schwarzen Baseballmütze und einer dunklen Sporttasche. Das entwendete Fahrrad hatte einen Zeitwert von rund 100 Euro.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
  • Hosen
  • Polizei
  • Schuhe
  • T-Shirts
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!