Schweinfurt

Fahrräder gestohlen: Nur Vorderreifen hinterlassen

Zwei Fahrräder ohne die jeweiligen Vorderreifen wurden laut Polizeibericht am Mittwoch aus dem Hofraum der Bauschstraße 7 ½ in Schweinfurt gestohlen. Deren Gesamtwert wird mit 650 Euro angegeben. Gegen 21 Uhr stellten die beiden Männer ihre Fahrräder am dortigen Fahrradständer ab. Mit einem Fahrradschloss verbanden sie die Vorderreifen mit dem Ständer. Als die Opfer gegen 23 Uhr wieder nach Hause radeln wollten, waren nur noch die beiden Vorderreifen da.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Schweinfurt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!