Werneck

Fahrt in Schlangenlinien auf der A70

Verkehrsteilnehmer meldeten am Samstagabend auf der A70 bei Werneck einen Schlangenlinien fahrenden Pkw. Das Auto konnte von der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck gestoppt werden. Bei der Kontrolle des 46-jährigen Fahrers wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 0,83 Milligramm Alkohol je Liter Atemluft. Das entspricht 1,86 Promille. Um die Weiterfahrt zu verhindern, stellte die Polizei den Fahrzeugschlüssel sicher. Der Fahrer musste zur Blutentnahme und Aufnahme der Anzeige mit auf die Dienststelle.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Werneck
Fahrerinnen und Fahrer
Verkehrspolizei
Verkehrsteilnehmer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!