Schweinfurt

Fahrzeug massiv beschädigt, Verursacher flüchtig

Stark beschädigt fand ein Mann sein Fahrzeug am Montag in Schweinfurt vor. Er hatte den blauen VW Golf in der Zeit von 19.20 bis 21.15 Uhr auf dem Parkplatz der Wehranlagen abgestellt.

Als er zurückkam, war die Frontstoßstange abgerissen, der Kühlergrill gebrochen und der Kotflügel der Fahrerseite verbeult. Zudem war das Fahrzeug um mehrere Zentimeter verschoben worden. Der entstandene Schaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Ein Verursacher hat sich laut Polizeibericht bislang nicht gemeldet.

Hinweise nimmt die Polizei in Schweinfurt entgegen, Tel.: (09721) 2020.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Schweinfurt und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Schweinfurt
Polizeiberichte
VW
VW Golf
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!