Gerolzhofen

MP+Feuerwehr löscht brennende Thuja-Hecke in Gerolzhofen

Am Samstagnachmittag brannte in der Johann-Braun-Straße in Gerolzhofen eine Thuja-Hecke.
Foto: Johannes Schmitt/Feuerwehr Gerolzhofen | Am Samstagnachmittag brannte in der Johann-Braun-Straße in Gerolzhofen eine Thuja-Hecke.

Augenscheinlich beim Abfackeln von Unkraut mit Hilfe eines Gasbrenners ist am Samstag kurz vor 16.30 Uhr eine Thuja-Hecke im Garten eines Anwesens in der Johann-Braun-Straße in Gerolzhofen in Brand geraten. Der entstehende Rauch stieg weithin sichtbar auf.Der Gartenbesitzer hielt mit einem Gartenschlauch die Flammen noch einigermaßen in Schach, bis die alarmierte Feuerwehr eintraf. So konnte unter anderem verhindert werden, dass das Feuer auf einen angrenzenden Holzzaun übersprang.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!